Physiotherapie – für einen beweglichen Körper

Physiotherapie (griech.: Heilung, Pflege von Krankheiten) gewinnt in der modernen Medizin immer mehr an Bedeutung. Viele bringen sie nur mit der Rehabilitation nach Verletzungen in Verbindung, doch sie ist wesentlich vielseitiger – sie macht den Körper beweglicher und funktioneller.

Zu Beginn jeder Behandlungsserie von Vital München steht eine gezielte Anamnese. Unsere Vital München Therapeuten führen im Rahmen dieser ein ausführliches Erstgespräch mit Ihnen. Anliegen, Beschwerden und Vorgeschichten – wir nehmen uns Zeit.

Anschließend erfolgt der physiotherapeutische Befund. Dieser beinhaltet je nach Krankheitsbild eine genaue Haltungs- und Bewegungsanalyse, die Beobachtung speziell ausgeführter Bewegungen sowie das gezielte Abtasten spezieller Körperregionen. Ihr individuelles Krankheitsbild soll so definiert werden, um danach gezielt vorgehen zu können.

In den meisten Fällen ist es unseren Therapeuten schon jetzt möglich verschiedene Vermutungen anzustellen sowie einige Ursachen auszuschließen: Ist die Hauptursache Ihrer Rückenbeschwerden in defizitärer Muskeltätigkeit zu sehen? Oder ist die Wirbelsäule zu steif und braucht mehr Beweglichkeit?

Je nach Ursache liegt der Schwerpunkt der Behandlung danach häufig auf Muskelkräftigung, Verbesserung der Beweglichkeit oder Linderung der Nervenreizung.

Hierzu wenden wir verschiedene krankengymnastische Techniken an, wie z.B. die Mobilisation der einzelnen Gelenke, Weichteiltechniken, Massagen, Querfriktionen, aktive Übungen zur Haltungs- und Bewegungsschulung sowie Muskelkräftigung. Physiotherapie hat eine ganzheitliche Sichtweise. Ihre Theorien beruhen auf der Anatomie und Physiologie des Menschen, wozu etwa Muskulatur, Gelenke, Nervensystem, Herz-Kreislaufsystem und die Psyche gehören.

Grundlage ist ein ärztliche Diagnose. Daraus folgt ein Behandlungsplan, der individuell auf den Patienten zugeschnitten ist. Entscheidend jedoch ist das eigenverantwortliche Mitarbeiten des Patienten.

Haben Sie Fragen zur Physiotherapie?